arbeiten und leben mitten in wien

farb*wert*voll_23.3.2024

farb*wert*voll_23.3.2024

farb*wert*voll – Werte kreativ umsetzen & leben

Ein Kreativ-Workshop mit MehrWert

Du sehnst dich nach Entspannung und Ruhe im Alltag?
Nach weniger Müssen und mehr Wollen? Allerdings löst die Aufforderung, dich auf ein Kissen zu setzen und das Denken ziehen zu lassen, eine mittelschwere Krise in dir aus?
Wir haben eine wunderbare Alternative für dich! In einen meditativen, entspannten Zustand kommen wir nämlich auch durchs Tun, durch die Hingabe an eine Tätigkeit, sodass Zeit und Ort keine Rolle mehr spielen. Zum Beispiel durch Zeichnen, dem absichtslosen Kritzeln, dem Stift-über-Papier-ziehen-lassen.

Lass uns herausfinden, wofür du brennst
Um zu erkennen, wofür dein Herz schlägt und deinen persönlichen Werten in kreativer Weise Ausdruck zu verleihen, haben wir, Gudrun von „ich lasse los“ und Sandra von „Sandfarbe“, einen Tag voller Kreativität, Entspannung und Selfcare für dich zusammengestellt.

Weißt du, was dir im Leben wichtig ist?
Wenn wir unsere Werte kennen, können wir leichter Entscheidungen treffen, die uns guttun und die uns auf den richtigen Weg leiten. Gudrun wird dir helfen, herauszufinden, wofür du brennst und ihre Impulse unterstützen dich dabei, deine Werte klarer zu definieren. In Entspannungsübungen und kraftvollen Fantasiereisen werfen wir Ballast ab, um uns mit Freude und Leichtigkeit ins kreative Schaffen zu bringen.

Mittels unkomplizierter Anleitungen tauchen wir in den Fluss der Striche, Muster, Farben und Formen ein und gestalten so unsere ganz persönlichen Werke. Angeleitet von Sandra erfährst du, wie du beim Zeichnen deine Erwartungen loslässt, mit Leichtigkeit kreativ sein kannst und dem Prozess vertrauen lernst. Du bekommst Tipps über die Verwendung von Materialien, über Farbauswahl und Anregungen, wie du das Zeichnen im Alltag integrieren kannst.

 

Was du mit nach Hause nimmst:

·      Du lernst verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen.

·      Du wirst dir deiner Werte bewusst und schaffst dir mehr Klarheit.

·      Du entdeckst deine Kreativität neu.

·      Du kommst in den kreativen Fluss und zeichnest mit Freude und Leichtigkeit.

·      Du probierst verschiedene Zeichentechniken aus, wie z. B. Fineliner, Marker, Farbstifte.

·      Du erhältst ein Workbook mit Entspannungsübungen und Infos vom Tag.

23. März von 9 bis 17 Uhr

Was du mitbringen solltest: Zeichenkenntnisse sind für diesen Workshop keine nötig. Deine Neugierde, Vorfreude und Offenheit, dich auf den Moment einzulassen, werden bestimmt belohnt werden!

Der Workshop findet in einem kleinen Rahmen mit max. 12 Personen statt.

Ein wertvolles Geschenk für dich:
Als Bonus für alle Teilnehmer*innen bekommst du dein eigenes, von uns ausgewähltes Stifteset von Faber Castell, dem weltweit führenden Stiftehersteller und Produzenten von hochwertigem Künstler*innenmaterial.

Dein Beitrag:
Das Early-Bird-Bundle (bis zum 3. März) buchbar beträgt EUR 159,- statt EUR 189,- und inkludiert Zeichenmaterialien, Snacks und Getränke.

Hast du Lust bekommen?:
Dann melde dich gleich hier an, um dabei zu sein.

Wer ist dabei:
Gudrun Kirchert ist diplomierte Entspannungstrainerin und Werbeagenturbesitzerin. Sie hat es sich zur Mission gemacht, dich zu unterstützen, deinen eigenen entspannten Alltag zu entwickeln. Mit den passenden Tools an der Hand kannst du so auch in stressigen Zeiten auf dich achten. Sie selbst findet Ruhe und Entspannung besonders in der Muskelentspannung nach Jacobson und liebt Fantasiereisen.

Sandra Biskup, Illustratorin und Grafikerin, gehört zu den Personen, die nie so richtig abschalten können und Ruhe und Entspannung am besten beim kreativen Gestalten finden. Seit Jahren widmet sie sich dem Zeichnen vor Ort („Urban Sketching“), bei dem sie ihre Umgebung mit offenen Sinnen wahrnimmt und ihre Eindrücke in fast meditativer Weise zu Papier bringt. In Workshops und auf Malreisen zeigt sie dir einfache Wege, dir das Zeichnen zur natürlichen Ausdrucksweise zu machen.

Präs.techniken_20.März ’24

Präsentationstechniken:
Überzeugend auftreten und selbstsicher das Publikum begeistern

Du möchtest sicher vor Leuten präsentieren und dich dabei wohl fühlen? Hier empfehlen wir unser Präsentationstechniken Training! Du lernst nicht nur, wie du vor anderen auftreten kannst, sondern auch, wie du deine Ideen überzeugend rüberbringst. Wir unterstützen dich dabei, eine solide Präsentationsbasis zu schaffen und kontinuierlich besser zu werden.

 

Was dich erwartet:

  • Entspanntes Üben vor anderen: Wir schaffen eine gemütliche Atmosphäre, in der du das Präsentieren vor anderen üben kannst.  Das hilft dir, Selbstvertrauen aufzubauen und die Nerven zu beruhigen.
  • Grundlagen   für erfolgreiche Präsentationen: Wir zeigen dir, wie du eine gute Präsentation aufbaust – von Anfang bis Ende. Außerdem geben wir Tipps für eine angenehme Körpersprache.
  • Praktische Tipps für deinen Erfolg: Wir teilen bewährte Techniken, mit denen du deine Botschaft klar und wirkungsvoll kommunizieren kannst. Außerdem erfährst du, wie du dich gut vorbereitest – auch für unerwartete Situationen.
  • Visualisierung leicht gemacht: Wir zeigen dir, wie du visuelle Hilfsmittel geschickt einsetzen kannst, um deine Präsentation zu unterstützen.
  • Das Publikum verstehen und fesseln: Wir verraten dir, wie du die Aufmerksamkeit deines Publikums gewinnst und während deiner Präsentation aufrechterhältst.
  • Spannung erzeugen und Überraschungen einbauen: Du lernst, wie du überraschende Momente in deine Präsentation einfügst, um die Spannung hochzuhalten und das Interesse aufrechtzuerhalten.

Ob du schon Präsentationserfahrung hast oder gerade erst beginnst – bei uns hast du die Chance, dich in einer unterstützenden Umgebung weiterzuentwickeln. Klingt interessant? Dann sichere dir deinen Platz und melde dich an! Wir würden uns freuen, dich beim Training begrüßen zu drüfen!

Wann:
20. März 2024

09:30 – 17:30

Kursdetails:

  • Dauer: 1-tägig
  • Format: interaktives Präsenztraining
  • Gruppengröße: Wir halten die Gruppen klein um effektives Lernen und Üben zu ermöglichen.
  • Kosten: 780€

Rabatte:

  • Bei der Anmeldung einer kleinen Gruppe von 3 Personen, ist eine vierte Person kostenlos dabei!

Info & Anmeldung

Fill your cup!_25.Feb.’24

FILL YOUR CUP
und nimm dir etwas davon mit in deine eignen vier Wände!

Sonntag 25.Februar 2024
15:30 – 19:30

 

 

 

 

Timetable:

-Gemeinsam Ankommen
-Nourishing Cacao Ritual
-Keramik Handbuilding Pinching Workshop
-Balancing Yang to Yin Yoga Flow
-Deinen eigenen Cacao Cup für zu Hause, um ihn jederzeit für dich aufzufüllen!

Einzelticket: 75.-

Bring a friend Deal: 70.-  Code: bettertogehter

Kein Level oder Vorkenntnisse erforderlich.
Wir Antonia & Andrea freuen uns sehr auf diesen gemütlichen,
nährenden Nachmittag mit vielen wundervollen Seelen!

Update Mediation_26./27.4. & 24./25.5. ’24

Praxisseminar „Update Mediation“

Mag. Gerhart Conrad Fürst und Magª Barbara Wurz

Teil I: 26./27. April 2024
Teil II: 24./25. Mai 2024

jeweils Freitag 16:00h – 19:30h,
Samstag 09:00h – 17:30h

 

Ziel:
Wiederholen und Aktualisieren der Ausbildungsinhalte in Mediation

Inhalte:
•Grundlagen, Rolle und Haltung in der Mediation
•Mediationsablauf (Phasenschema)
•Üben und Vertiefen von Interventionstechniken
•Erfahrungsaustausch unter Kolleg*innen
•Eigene berufliche Standortbestimmung in Bezug auf Mediation
•Grundlagen und Besonderheiten der Mediation in Organisationen
•Praxisfälle, Rollenspiele, Übungen

Teilnehmer*innen: Ausgebildete bzw. eingetragene Mediator/innen mit länger zurückliegender Ausbildung und Interesse an Auffrischung
Max. 16 Teilnehmer/innen, die durchgehende Anwesenheit ist unbedingt erforderlich!
Teilnahmebeitrag: € 890,00 zzgl. 20 % MwSt.
Selbstzahler*innen-Rabatt auf Anfrage
Anrechnung am BMJ
Dieses Seminar gilt als Fortbildung gemäß §20 Zivilrechts-Mediations-Gesetz im Ausmaß von 25 Lehreinheiten.

Anmeldung/Info bitte über diesen Link.

Anmeldeformular bitte ausgefüllt an: office@trialogis.at 

Von Hier zu Dort – und wie uns Systeminnovationen dabei helfen können_5.März’24_18:00

 

 

 

 

 

 

Jour Fixe:
„Von Hier zu Dort – und wie uns Systeminnovationen dabei helfen können!“

5. März 2024
18:00

Es ist klar, dass es eine radikale gesellschaftliche Transformation braucht. Der Planet, auf dem wir leben, toleriert unser Produktions- und Konsummodell zunehmend weniger. Auch unsere Demokratien sind nicht so stabil wie wir viele Jahre lang glaubten. Zunehmende Ängste, mediale (Des-)Informationsinseln und populistische Politiken unterminieren diese. Wie gelangen wir aber vom Hier zum Dort? Wie entsteht das Neue, wenn das Alte noch fest im Sattel sitzt und es keine demokratischen Mehrheiten – oder zu wenig politischen Mut – für Musterbrüche und radikale Maßnahmen gibt?
Ein Ansatz dafür sind Systeminnovationen (oder „strukturelle Innovationen“). Ein Instrument ist z.B. der Klimarechnungshof: eine etablierte (systemisch formuliert: anschlussfähige) Struktur, die eine transformative Denklogik einbringt und das Potenzial hat, Transformation zu beschleunigen. Beim Jour Fixe am 5. März wird Daniel Hausknost vom Institut für Gesellschaftswandel und Nachhaltigkeit an der WU Wien diese Idee vorstellen und mit uns diskutieren. Er ist Transformationsforscher und Demokratietheoretiker und interessiert sich insbesondere für die Strukturen und Mechanismen, die eine sozialökologische Transformation blockieren, sowie für die Frage, wie diese „gläserne Decke der Transformation“ durchbrochen werden könnte.

Gastgeberinnen: Ruth Picker & Anita Lung
Ort: Systemischer Salon, Schottenfeldgasse 12, 1070 Wien

Investitionsbeitrag: 20,- Euro für Nichtmitglieder der Community, gratis für Mitglieder der Community for Change. Mehr Infos gibt es hier https://www.communityforchange.at/blog/categories/jour-fixe
Anmeldung: buero@communityforchange.at

 

Summer Bliss Retreat_22.Juni’24

Yoga meets Wild Things
Summer Bliss Retreat

22. Juni 2024

  • 5 Stunden
  • Mobile E-Tickets

 

 

Dein Retreat zum rundherum wohlfühlen.
Gemeinsam feiern wir die Sommersonnenwende und den Sommerbeginn!

Mit einer achtsamen und Yogaeinheit schwingst du dich gut auf die heiße Jahreszeit ein.
Lerne Pflanzen kennen, die dich in deinem Wohlbefinden unterstützen können.

Je mehr die Sonne an Kraft gewinnt, umso mehr Lust und Power spürst vielleicht auch du in dir aufsteigen. Wie die Natur, die all ihre Kraft jetzt auch im Außen zeigt, spürst du auch den Drang dich vermehrt im Außen zu bewegen und zu zeigen!

Vielleicht kennst du das Gefühl, dich dabei schnell mal zu überfordern oder auszupowern…. ?

Mit ausgewählten „Spürübungen“ erfährst du wie du dich mit deiner ureigenen Kraft verbindest und sie optimal für dich nutzen kannst. Du lernst Haltungen, Flows und Atemübungen kennen mit denen du dich wieder aufladen und bei Bedarf abkühlen kannst.

Gönn dir eine Auszeit mit Rezepturen aus der Natur: In diesem Retreat stellst du deinen eigenen Aroma Roll-On her, den du für deine Yogapraxis verwenden kannst. Du bekommst einen Einblick in Aroma-Care und Duftkompositionen. Mit Duft geht es weiter – wir kreieren ein Räucherbündel aus frischen saisonalen Pflanzen. Du lernst Pflanzen kennen und kannst dein Räucherbündel mit nach Hause nehmen.

Weitere Infos/Anmeldung

und
http://www.dianaheld.at

Wir freuen uns auf dich!

Sabine & Diana

Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Für Anfänger:innen geeignet.

Info & Anmeldung

oklagiya_Nikolina lädt ein_3. Feb.’24

One Day in Morocco!

In this workshop participants will dive into the world of spice and aromas. You will drink fresh, sweet peppermint tea while slow-cooking in a tagine over an open fire. You will share Bedouin stories from Sahara nights and make bread with our own hands. The air will smell of roses and poppy…

charge per person: Eur 95,-
This includes food (starters, main course, snacks and desserts),
as well as all drinks along with a booklet featuring recipes.

2024, February 3rd, 14:00

Questions and registration: oklagiya@yahoo.com

find oklagiya on instagram

 

 

 

fotocredits: oklagiya

brasch: Widerstand, Übertragung und Gegenübertragung_19.-20.1.24`

Widerstand, Übertragung und Gegenübertragung mit Mag.tra Caroline von Korff

 

Die Kraft von Übertragung und Gegenübertragung begegnet allen Menschen im beratenden Kontext. Erweitern Sie Ihr Fachwissen im Bereich der zwischenmenschlichen Dynamik mit dem Seminar „Widerstand, Übertragung und Gegenübertragung im Beratungskontext“ und lernen Sie die Dynamik zwischenmenschlicher Beziehungen näher kennen. Das Seminar ermöglicht einen praxisnahen Einblick in diese unbewussten Prozesse.

Erfahren Sie, wie Widerstand, Übertragung und Gegenübertragung jegliche Interaktion beeinflussen. Diese Konzepte sind wichtig, um die Dynamik von Interaktionen aus anderen Blickwinkeln betrachten zu können. Wenn sich beratende Menschen dieser Prozesse bewusst sind und sie erkennen, erhöht dies das Verständnis für die Gesamtsituation der Klient:innen, sowie des eigenen intrapsychischen Erlebens.

Die Vortragende, Mag.tra Caroline von Korff, ist Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin
und leitet die psychotherapeutische Forschungs- und Lehrambulanz der Universität Klagenfurt,
wo sie von 2007 bis 2019 externe Lehrbeauftragte war
und in der aktuellen Funktion eine Stelle als Senior Scientist bekleidet.

Sie ist zudem seit mehr als zehn Jahren als Supervisorin für Wohngemeinschaften und soziale Einrichtungen sowie in der freien psychotherapeutischen Praxis tätig.
Vor ihrer Zulassung als Therapeutin arbeitete sie 20 Jahre als Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin auf der Abteilung für Neurologie und Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters und als freiberufliche Beraterin für das Kriseninterventionszentrum für Kinder und Jugendliche Klagenfurt.

Info & Kontakt: kontakt@brasch.at
Wann:
26. Jänner 2024 14:00-20:00 und
27. Jänner 2024 09:00-17:00

web: www.brasch.at/

Yoga & live music_10.12.`23

Immerse Yourself

NOURISH, RECHARGE & IMMERSE YOURSELF

In dieser 2-stündigen Yin Immersion mit Live Musik hast du Zeit, in dich zu kehren und dich zu spüren.

Die entspannte Atmosphäre die wir für dich schaffe sowie sanfte Klänge der Gitarre sowie sanfte Berührungen helfen dir, dich komplett darauf einzulassen. Yin Yoga bietet dir die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, zu entspannen und deine innere Landkarte und Balance zu entdecken .

Durch das lange Halten der Yin Yoga Positionen öffnen wir tiefer liegende Gewebe und lösen Verspannungen, die sich im Laufe der Zeit verfestigt haben – befreie dich so von Ballast aus der Vergangenheit.

Tauch ein, genieß die Zeit für dich und lerne, dich spüren.

Wann:
Sonntag,10. Dezember 2023
18:00- 20:30

Info & Anmeldung

Yoga, Kakao & Ton_19.11.`23

Fill your Cup

NOURISH, RECHARGE & HOLD YOURSELF

Wann bist du umsorgt? Wann fühlst du dich wohl, warm und gehalten?
Andrea Bunzl lädt dich zu einem Nachmittag mit zahlreichen Wohlfühlmomenten und Wärme ein, um deine Sinne zu öffnen. Gemeinsam startet ihr mit einem Ankommen und einem Ritual rund um die nähernden, wärmenden, erdenden und bittersüßen Eigenschaften von Cacao. Es ist eine Einladung zur Reflexion der eigenen Ressourcen und das Setzen von Intentionen.

Das Medium Ton lässt die Verbindung zu unseren Sinnen weiter stärken. Gefühle und Gedanken findern in der Arbeit mit Ton Ausdruck. Gemeinsam geben wir den kreativen Prozessen in uns Zeit und Energie, um an die Oberfläche zu kommen. Wie findest du dieses Gefühl von Wohltat und Hineinkuscheln? Andrea & Antonia zeigen dir, dass du für dich selbst da bist…

Yin Yoga gibt dir Raum, Erfahrungen und Erlebnisse zu integrieren. Sein zu dürfen und gehalten zu werden. Genau wie du bist.

Wann:
Sonntag, 19. November 2023
16:00- 19:30

Info & Anmeldung